3DConnnexion

Autodesk Maya nutzt ab sofort „Intelligent 3D Navigation“-Technologie von 3Dconnexion

2011 | 08 | 23

Neue Features verbessern 3D-Modelling, Animation und visuelle Effekte

München, 22. August 2011 – Wie 3Dconnexion bekanntgab, ist die „Intelligent 3D Navigation“-Technologie ab sofort auch für Autodesk Maya verfügbar. Anwendern wird hierdurch eine noch bessere Steuerung ihrer 3D-Modelle und -Szenen ermöglicht. Unabhängig davon, ob ein Designer mit großen Modellen arbeitet oder sich auf Details fokussiert: Die „Intelligent 3D Navigation“-Technologie erkennt und setzt den optimalen Rotationspunkt automatisch. Der Rotationspunkt wird optional visualisiert, um dem Designer bei Dreh-, Kipp- oder Rollbewegungen einen Referenzpunkt zu bieten. Nutzer profitieren von diesem intuitiven 3D-Navigationserlebnis und können sich stärker auf ihre kreative Arbeit konzentrieren, anstatt sich Gedanken über die Positionierung des Modells oder die Navigation der Szene machen zu müssen.

Dank der neuen Software können Anwender von Autodesk Maya jetzt einfach zwischen verschiedenen Navigations-Modi wechseln. Diese sind Object, Camera und Target-Camera, je nach Projekt oder ihren Präferenzen. Darüber hinaus kann die Rotationspunktberechnung auf das gesamte Modell oder nur für einen ausgewählten Bereich angewandt werden. Weitere verfügbare Funktionen sind Lock Horizon, Move Objects und Autokey Animation.

Neben der „Intelligent 3D Navigation“ wurde mit dem neuesten Treiberupdate auch die Benutzeroberfläche der 3Dconnexion 3D-Mäuse in Maya verbessert. Beim Drücken des Panel-Buttons wird ein Popup-Menü geöffnet, das alle auf die 3D-Maus bezogenen Optionen enthält. Das neue Menü sorgt so für einen „aufgeräumten“ Bildschirm und ermöglicht Designern eine bessere Betrachtung ihrer Entwürfe.

Verfügbarkeit

Die neuen Funktionen stehen für die aktuelle 3Dconnexion Produktpalette über ein kostenloses 3DxWare Software-Update zur Verfügung und unterstützen Autodesk Maya v 8.5 bis 2012 unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

 

--------------------------------------------------
Weitere Informationen:
--------------------------------------------------
3Dconnexion GmbH  
Tobias Keuthen  
Clarita-Bernhard-Str. 18
81249 München (D)
Tel: +49-(0)89-8974542-0
e-Mail: tobias_keuthen@3dconnexion.com

von Wendland consulting  
Carola von Wendland  
Pognerstraße 3
81379 München (D)
Tel: +49-(0)89-412500-68
e-Mail: carola@vonwendland-consulting.de

3Dconnexion ist eine 100-prozentige Tochter von Logitech (SWX: LOGN) (Nasdaq: LOGI) und führender Anbieter von 3D-Mäusen für Konstruktion, Design und Visualisierung. Die Geräte von 3Dconnexion unterstützen alle gängigen 3D-Anwendungen und bieten Benutzern eine intuitive und unkomplizierte Interaktionsmöglichkeit mit 3D-Applikationen und -Inhalten. Designer, Konstrukteure, Animationsprofis und Künstler setzen die mehrfach ausgezeichneten Eingabegeräte von 3Dconnexion ein. 3Dconnexion hat seinen Hauptsitz in Fremont, Kalifornien. Die europäische Zentrale befindet sich in München. Das Unternehmen unterhält weitere Niederlassungen weltweit. www.3Dconnexion.de

© 2011 3Dconnexion. Alle Rechte vorbehalten. 3Dconnexion, das 3Dconnexion Logo und andere Zeichen von 3Dconnexion sind Marken oder eingetragene Marken von 3Dconnexion. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.